Tolles Jahr 2016: Fasihi holt Mittelstandspreis und ist wieder FOCUS-Wachstumschampion

Neue Kunden und Projekte - Mitarbeiterzahl steigt weiter

Die Erfolgsgeschichte unserer Firma ging auch 2016 weiter: Unser Unternehmen erhielt die Ehrenplakette beim Großen Preis des Mittelstandes und gehört somit zu den Top 25 der mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Außerdem waren wir erneut unter den 500 FOCUS-Wachstumschampions in Deutschland und wurden für unsere Beteiligung an einem bundesweiten Forschungsprojekt ausgezeichnet. Die Zahl der Mitarbeiter stieg 2016 gegenüber dem Vorjahr um 24% von 55 auf 68 erneut stark an. Der Umsatz erhöhte sich um 18,6 Prozent  von 4,7 auf 5,6 Millionen Euro.

Die Gründe für den Erfolg sind vielfältig:

  1. Immer auf dem neuesten Stand der Technologie
  2. Engagierte und gut ausgebildete Mannschaft
  3. Kundenorientierung
  4. Flexible und schnelle Reaktion bei Projektarbeit

Fasihi Academy weiter ausgebaut

Damit der hohe Wissensstand der Mitarbeiter erhalten bleibt und stets aktualisiert wird, ist die im Jahr 2015 gegründete unternehmensinterne Fasihi Academy weiter ausgebaut worden. Alle Mitarbeiter erhalten regelmäßige Schulungen, um immer auf dem neuesten Stand der Webtechnologie zu sein. Einarbeitungspläne sorgen dafür, dass sich neue Kollegen schnell ins Team integrieren. Und nicht zuletzt werden auch Kunden geschult, die in ihren Unternehmen mit dem Fasihi Enterprise Portal oder mit WEB inFACTORY arbeiten.

Produktpalette erweitert

2016 hat die Fasihi GmbH ihre Produktpalette zur Steuerung von Unternehmensprozessen im Rahmen von Industrie 4.0 mit dem intelligenten EHS-Management-System myEHS weiter ausgebaut. Damit können wir gewährleisten, dass die Themen Umwelt, Gesundheit und Sicherheit (Environment, Health and Safety = EHS) während des gesamten Produktionsprozesses berücksichtigt werden. Das hat Auswirkungen auf die Wertschöpfungskette von der Beschaffung der Rohstoffe bis hin zur Auslieferung der Endprodukte an die Kunden.

Im Mai 2016 besuchte die SPD-Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Ludwigshafen/Frankenthal, Doris Barnett, unser Unternehmen. Die Politikerin zeigte sich beeindruckt vom Werdegang der Fasihi GmbH und den selbst programmierten Produkten. Insbesondere die Entwicklung hin zum digitalen Arbeitsplatz, bei dem unsere Lösungen den Menschen in den Mittelpunkt rücken, fand ihr besonderes Interesse.

Know how von Fasihi war im Juni gefragt, als unser Prokurist Rolf Lutzer einer von fünf Referenten bei einer von der SAP unterstützen Alumni-Veranstaltung der Hochschule Ludwigshafen in Walldorf war, bei der es in erster Linie um Herausforderungen bei der Digitalisierung der Wirtschaft ging.

Die RehaZentren Baden-Württemberg gGmbH, ein Verbund von neun Einrichtungen für die medizinische Rehabilitation und Prävention, nahmen im August ein Intranet-Portal in Betrieb. Das Portal wurde von unseren Experten nach den Bedürfnissen des Kunden maßgeschneidert bereitgestellt.

Forschen und Entwickeln für die Prozessindustrie

Unser Unternehmen ist an einem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützten Forschungsprojekt im Rahmen von Industrie 4.0 beteiligt, dessen Ziel die Entwicklung eines Assistenzsystems für die Prozessindustrie ist. Geschäftsführer Saeid Fasihi: „Dass wir für ein so großes Projekt ausgewählt wurden, ist die Bestätigung unserer innovativen Arbeit, die bereits mit dem Innovationspreis des Landes Rheinland-Pfalz und dem Großen Preis des Mittelstandes hohe Anerkennung gefunden hat.“

Unser Geschäftsführer Saeid Fasihi war mehrmals als Redner bei Veranstaltungen gefragt: U.a. bei der START-Aufnahmezeremonie für Jugendliche mit Mitgarationshintergrund in Frankfurt und beim Existenzgründungstag in Ludwigshafen.

Schließlich wurde unser Unternehmen am 30. November von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz in einer Feierstunde für die Ehrenplakette beim Großen Preis des Mittelstandes 2016 geehrt, die wir im Oktober 2016 von der Oskar-Patzelt-Stiftung erhalten haben. Geschäftsführer Saeid Fasihi repräsentierte die Firma vor Ort.

Da wir weiter wachsen möchten, suchen wir nach wie vor neue Mitarbeiter. Ihre Bewerbung bei uns ist wilkommen.

Die einzelnen Stellenbeschreibungen finden Sie hier.

Autor: Hermann Martin
Publiziert: 02.01.2017
Zurück  

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Lösungen oder Veranstaltungen?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Sie erreichen uns unter:
+49 (0)621 - 5200 78-0 
oder info@fasihi.net
oder über unser Kontaktformular!

Folgen Sie uns
 

Facebook Twitter

Xing

Anmeldung