Diese Seite verwendet Cookies.

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und den darin enthaltenen Diensten, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK

Saeid Fasihi zum Handelsrichter am Landgericht Frankenthal ernannt

Unser Geschäftsführer Saeid Fasihi ist auf Vorschlag der Industrie- und Handelskammer Pfalz (IHK) für die Dauer von fünf Jahren zum ehrenamtlichen Handelsrichter bei der Kammer für Handelssachen des Landgerichts Frankenthal ernannt worden. "Ich freue mich sehr über die Ernennung und das Vertrauen, das mir entgegengebracht wird", sagt Fasihi.

Als Handelsrichter ist Saeid Fasihi zu absoluter Neutralität verpflichtet und nimmt mit gleichen Rechten wie sein Kollege aus dem Berufsrichterstand an den Verhandlungen teil. Im Gegensatz zu Schöffen urteilt der Handelsrichter nicht als Laienrichter, sondern auf Grund seiner eigenen berufsspezifischen Qualifikation als unabhängiger sachkundiger Fachrichter. Dieser Tatsache trägt der Gesetzgeber dadurch Rechnung, dass die Ernennung des Handelsrichters nur auf Vorschlag der Industrie- und Handelskammer und nicht allein durch das Justizministerium des jeweiligen Bundeslandes erfolgen kann.

In der Kammer für Handelssachen beim Landgericht Frankenthal werden auf Antrag eines Klägers oder eines Beklagten u.a. allgemeine Handelsgeschäfte, Wechsel-, Scheck- und Urkundenprozesse, Wettbewerbsrecht und Handelsregisterangelegenheiten verhandelt. Die sachliche Zuständigkeit ist gemäß der Stellung der Landgerichte dann gegeben, wenn bei vermögensrechtlichen Streitigkeiten ein hoher Streitwert (zurzeit mehr als 5000 Euro) vorliegt.

Ein Kammergericht setzt sich aus einem Berufsrichter als Vorsitzendem und zwei ehrenamtlichen Handelsrichtern zusammen. Unter den drei Richtern besteht eine gesetzlich garantierte Gleichberechtigung, so dass jeder Richter mit einer Stimme votiert. Der juristische Sachverstand des Berufsrichters und der kaufmännische Sachverstand der beiden Handelsrichter lässt eine in wirtschaftsrechtlichen Streitfällen praxisnahe und sachgemäße Urteilsfindung zu.

Autor: Saeid Fasihi
Publiziert: 15.01.2018
Zurück  

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Lösungen oder Veranstaltungen?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Sie erreichen uns unter:
+49 (0)621 - 5200 78-0 
oder info@fasihi.net
oder über unser Kontaktformular!

Folgen Sie uns
 

Facebook Twitter

Xing

Anmeldung