Diese Seite verwendet Cookies.

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung der Webseite und den darin enthaltenen Diensten, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
OK
Aktuelles
 
19.01.2011

WECONOMY bringt Existenzgründer mit Top-Managern aus Deutschland zusammen

Wir haben ein neues Internet-Portal für den Gründerwettbewerb WECONOMY (www.weconomy.de) entwickelt und online gestellt. In diesem Netzwerk haben Jungunternehmer die Chance, Top-Manager aus ganz Deutschland zu treffen und bei einem Wettbewerb Preise zu gewinnen.

03.01.2011

Zehn Jahre Portaltechnologie: Über 100 specialties entwickelt

Seit zehn Jahren setzen wir auf Portaltechnologie. Bis heute haben unsere Programmierer über 100 specialties entwickelt, die in den Portal-Produkten eingesetzt werden können. Diese Eigenentwicklungen ermöglichen allen Kunden die Verwendung individueller Lösungen..
 
 
15.12.2010

BASF gewinnt mit Fasihi-Portaltechnologie "European Excellence Award"

Mit einem integrierten Kommunikationskonzept für die Kommunikation der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 im Intranet hat ein Team der Mitarbeiterkommunikation und der Pressestelle der BASF SE den renommierten Europäischen Public-Relations-Preis (European Excellence Award) in der Kategorie "HR Communications" gewonnen ...
15.12.2009

The secret of success - Hochrangige Delegation aus Brasilien interessiert sich für das Erfolgsmodell Fasihi GmbH

Eine hochrangige Delegation aus Brasilien war zu Gast bei der BASF in Ludwigshafen. Die BASF empfing das Team um den Präsidenten des brasilianischen Beratungs- und Unterstützungsdienstes für Kleinst- und Kleinunternehmen (SEBRAE), Herrn Paulo Okamotto  und Delegierte der brasilianischen Niederlassung  der Deutsche Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ)  

Paulo Volker (SEBRAE), Paulo Okamotto (Präsident SEBRAE), Saeid Fasihi und Ulrich Krammenschneider (GTZ)

(von links nach rechts) Paulo Volker (Analyst, Internationale Abteilung SEBRAE), Paulo Okamotto (Präsident SEBRAE), Saeid Fasihi (Geschäftsführer Fasihi GmbH) und Ulrich Krammenschneider (Büroleiter der GTZ in Brasilien)


Für den Themenschwerpunkt "Erfahrungen der BASF in Deutschland mit Klein- und Mittelbetrieben" wählte die BASF die Fasihi GmbH als Erfolgsbeispiel und lud Geschäftsführer Saeid Fasihi zu dem Treffen ein.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Lösungen oder Veranstaltungen?
Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Sie erreichen uns unter:
+49 (0)621 - 5200 78-0 
oder info@fasihi.net
oder über unser Kontaktformular!

Folgen Sie uns
 

Facebook Twitter

Xing

Anmeldung