Diese Seite verwendet Cookies.

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Zustimmung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und den darin enthaltenen Diensten,verwenden.

Marktforschung mit modernster Portaltechnologie

10.02.2011
Die Fasihi GmbH hat einen neuen Kunden: Das Markforschungsinstitut WIBA Statistik UG (Weisenheim/Berg) nutzt die Portaltechnologie des Ludwigshafener IT-Unternehmens für empirische Untersuchungen. Der neue Web-Auftritt auf Basis unseres Produkts fep2b® wurde jetzt unter www.wiba-statistik.de online gestellt.

Mit dem Modul „Online-Befragung" steht dem neuen Kunden ein mächtiges Werkzeug zur Verfügung, um alle gängigen Fragebögen technisch zu generieren - beispielsweise mit Fragen in Form von Single Choice, Multiple Choice, Matrizen der Fragenbatterien und vieles mehr. Zusätzlich kann die WIBA Statistik UG das in fep2b enthaltene Content Management System (CMS) nutzen, um ihre Dienstleistungen zu pflegen und alle Daten stets aktuell zu halten. Mit Hilfe der Administrations-Werkzeuge können die Fragebögen mit verschiedenen Rollen und Rechten versehen werden, damit sie nach der Ablage im Dokumentenmanagement-System übersichtlich verwaltet und leicht wieder gefunden werden können. Kurzum: Die technische Generierung der WIBA- Fragebögen, die Datenerfassung der Stichprobe oder die Zugriffseinrichtung auf die WIBA-Ergebnisse der Gesamtauswertung können über das Portal fep2b® erledigt werden.

Die Umfrage-Teilnehmer erhalten über die Web-Adresse einen eigenen Zugang, so dass ein einmaliges Ausfüllen des Fragebogens gewährleistet ist. Die Online-Befragung kann wie in der Print-Form beliebig unterbrochen und zeitnah wieder aufgenommen werden.

Bei der Nutzung des Fasihi-Produkts fep2b entfällt die aufwändige Papierablage. Alle Daten können hierbei im Portal archiviert und verwaltet werden. Geschäftsführer Dr. Peter Willenbacher von der WIBA Statistik UG erläutert: „Die Datenerfassung wird durch das Produkt fep2b der Fasihi GmbH erheblich vereinfacht. Eine sonst in der Regel erforderliche Dateneingabe per Scanner oder gar per Hand entfällt. Zahlreiche Module sichern im Datenbestand eine 1:1-Abbildung der im Fragebogen erfassten Daten. Im Übrigen ermöglicht die zentrale Datenverwaltung über das Portal eine Straffung in der bisherigen Organisation.“


Über die WIBA Statistik UG:

Die WIBA Statistik UG ist ein Institut der Marktforschung und richtet sich an Dienstleistungseinrichtungen wie zum Beispiel Behörden oder unterschiedlichste Unternehmen aus Industrie und Wirtschaft. Die empirischen Untersuchungen - wissenschaftlich fundiert - beziehen sich sowohl auf aktuelle Ereignisse in Form von Blitzumfragen als auch auf Befragungen etwa im Rahmen der firmenspezifischen Innovationsprozesse. Damit werden Einzelmeinungen, Einzelaussagen statistisch abgesichert in eine „All-Aussage“ überführt, deren Aussagekraft repräsentativ ist und die zuverlässig die Allgemeinmeinung abbildet. In der Datenanalyse werden dadurch gesicherte Erkenntnisse erschlossen, die zur substanziellen Weiterentwicklung des Untersuchungsgegenstandes beitragen. Für die statistische Auswertung wird u.a. auf das Statistikpaket SPSS zurückgegriffen.