Diese Seite verwendet Cookies.

Diese Webseite verwendet Cookies für eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Zustimmung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und den darin enthaltenen Diensten,verwenden.

IHK Koblenz ehrt Fasihi GmbH für Ehrenplakette beim Großen Preis des Mittelstandes

02.12.2016
Unser Unternehmen ist am 30. November von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz in einer Feierstunde für die Ehrenplakette beim Großen Preis des Mittelstandes 2016 geehrt worden, die wir im Oktober 2016 von der Oskar-Patzelt-Stiftung erhalten haben. Geschäftsführer Saeid Fasihi repräsentierte die Firma vor Ort.   

Unter 4791 nominierten mittelständischen Firmen aus ganz Deutschland gehören wir zu den Top 25. Geschäftsfüher Saeid Fasihi: "Wir freuen uns sehr, dass unsere Arbeit so viel Anerkennung findet."

„Sie sind die starke Basis unserer wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit“, würdigte IHK-Vizepräsident Uwe Laue die Unternehmer in seiner Festansprache. „Der Große Preis des Mittelstandes bietet für die vielen Erfolgsgeschichten kleiner und mittlerer Unternehmen eine wichtige Plattform. Dabei zeigt sich in jedem Jahr aufs Neue: Unternehmerischer Erfolg und soziales Engagement sind keine diametralen Größen. Sie ergänzen einander, wenn ein stimmiges Konzept dahinter steht.“

Ewald A. Hoppen, Jurymitglied der Oskar-Patzelt-Stiftung, sagte zum Hintergrund der Preisvergabe: „Die Oskar-Patzelt-Stiftung arbeitet seit über 20 Jahren auf Basis des Mottos ‚Gesunder Mittelstand, gesunde Wirtschaft, mehr Arbeitsplätze‘. Unser Preis ist ein Signal, um die Leistung gerade dieser Unternehmen zu würdigen. Das ist der Kerngedanke dieses Wettbewerbs – die Bedeutung der mittelständischen Unternehmen für unsere Gesellschaft muss stärker ins öffentliche Bewusstsein rücken.“

Ein Bericht über die Ehrung wurde auch bei "Blick aktuell" in Koblenz veröffentlicht